Kinder und Medien - HPPGS August 17

Grundschule "Samuel von Pufendorf"
Zwönitz OT Dorfchemnitz
Direkt zum Seiteninhalt

Kinder und Medien

Für Eltern
Mit dem Digitalpakt der Bundesregierung wird es in der nächsten Zukunft auch für unsere Schule darum gehen, unsere technische Ausstattung zu aktualisieren.
Den erste Schritt dazu bildet die Erstellung eines Medienbildungskonzeptes innerhalb der Schule - hier muss dargestellt werden, wie wir die zukünftige digitale Technik im Unterricht sinnvoll, zielgerichtet und didaktisch begründet einsetzen wollen und werden. Der überarbeitete Lehrplan für sächsische Grundschulen, der mit Beginn dieses Schuljahres in Kraft tritt, gibt hier einige Unterstützung. Auf dieser Grundlage erstellt die Stadt Zwönitz als Schulträger eine Planung für die Schulausstattung.

Medienerziehung und die Entwicklung entsprechender Kompetenzen ist aber durch die Schule allein nicht leistbar. Hier sind die Eltern als versierte Mediennutzer gefragt, ihren Kindern Leitfigur und Vorbild zu sein. Als Denkanstoß hier eine Infografik, die wir inhaltlich treffend finden. Sie stammt von der Website tim-ehling.com.
letzte Aktualisierung am 15.10.2019
Zurück zum Seiteninhalt