Das wünschen sich Lehrer von den Schülern - HPPGSZ

Grundschule
Zwönitz OT Dorfchemnitz
"Samuel von Pufendorf"
Direkt zum Seiteninhalt

Das wünschen sich Lehrer von den Schülern

Aktuelles > Ergebnisse des Erfahrungsaustauschs vom 07.112.22
...nicht nur an Weihnachten - das wünschen wir uns von unseren Schülern:

1) Höflichkeit: ein "Guten Morgen" beim Betreten des Schulgebäudes
   sowie ein "Bitte" und "Danke" im Umgang miteinander

2) Ehrlichkeit: sich anschauen und die Wahrheit sagen, egal was passiert ist -
   jemandem ins Gesicht zu lügen, empfinden wir als ganz schlimm

3) Wissen, was dir gehört: Jedes Kind sollte seine Sachen zweifelsfrei wiedererkennen; sei es der Bleistift, der vom Tisch gefallen ist, die Mütze, die liegen blieb oder das Handtuch in der Sporttasche. Im Zweifelsfall helfen hier auch Namensschilder.

4) Anstrengungsbereitschaft: sich um das beste Ergebnis bemühen, das möglich ist; bereit sein, dafür zu arbeiten und sich anzustrengen; nicht abwarten, dass alles "mundgerecht serviert" wird

letzte Aktualisierung am 04.01.2023
Zurück zum Seiteninhalt