2021 05 Klasse 4 in der Schule - HPPGSZ

Grundschule
Zwönitz OT Dorfchemnitz
"Samuel von Pufendorf"
Direkt zum Seiteninhalt

2021 05 Klasse 4 in der Schule

Archiv
So lernt zur Zeit die Klasse 4
Als Abschlussklasse der Grundschule dürfen die Schüler der 4. Klasse in der Schule lernen. Zur Einhaltung der Abstandregeln ist die Klasse in ein großes Zimmer gezogen. Der Stundenplan würde verkürzt und der Schwerpunkt auf die Hauptfächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch gelegt. Auf der Hofpause haben die Jungs den Fußballplatz ganz für sich allein, während sich die Mädchen fürsorglich um Pauline, unsere Schulschildkröte kümmern. Enrico ist zur Stelle, um alle ordentlich in Bewegung zu bringen.
Abwechslung im Stundenplan bot vergangene Woche der Einsatz der Klasse 4 im Schulgarten. Alle Schüler bereiteten fleißig die Beete für den Saisonstart vor. Es wurde gehackt, gegraben, Unkraut gejätet und für die Klasse 2 die Furchen für die Kartoffelbeete gezogen. Auf die vorbereiteten Beete können nun in den nächsten Wochen Zwiebeln gesteckt, Salat, Bohnen, Blumenwiesen und Sommerblumen gesät werden.
Wer so fleißig arbeitet, hat sich natürlich auch eine kleine Überraschung verdient. Die diesjährige Geschichte zum Welttag des Buches „Biber undercover“ klang so spannend, dass die Schüler gleich mit dem Lesen des Buches begannen.
Eine zweite Überraschung gab dann noch von unserer Schulschildkröte Pauline. Alle staunten sehr, als sie 5 Eier in das Terrarium legte. Die Eier wurden zu einem Züchter gebracht und in einen Inkubator gelegt. Vielleicht schlüpfen bald kleine Babyschild-kröten aus den Eiern.
Heike Lindner (Klassenlehrerin Kl. 4)
letzte Aktualisierung am 15.09.2021
Zurück zum Seiteninhalt