Klimaschule

Das GTA Klimaschule stellt sich vor

Hallo liebe Leser/innen,

wir sind das GTA Klimaschule. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Schule das Siegel „Klimaschule“ erhält. In unserer AG sind derzeit sieben Schüler von der fünften bis zur zwölften Klasse aktiv dabei, aber wer ebenso Lust hätte, darf gerne jeden Dienstag zur achten Stunde im Zimmer 110 vorbei kommen und mitmachen.

Nachdem zu Beginn viele Ideen gesammelt wurden und auch die Schulkonferenz unser Bestreben Klimaschule zu werden für gut befunden hat, sind wir nun jeden Dienstag dabei diverse Projekte umzusetzen.

„Plant for the Planet“ ist ein Projekt von Kindern für Kinder. Sie sind Klimabotschafterinnen und Klimabotschafter und haben das Ziel 1.000 Milliarden Bäume auf der Welt zu pflanzen. Begonnen hat das Projekt mit einem Schülervortrag in einer Schule.

Weiterlesen ...

Werde zum Klimaretter, jeden Tag ein bisschen.

Weiterlesen ...

Am vergangenen Wochenende fand endlich die 48h-Aktion vom Landkreis Bautzen statt. Auch unser Gymnasium war mit einer Aktion angemeldet.

26 motivierte Teilnehmer trafen sich am Freitag gegen 15 Uhr auf dem Schulhof des Gymnasiums. Mitglieder des Schülerrats, der Promotion AG und des GTA Klimaschule sowie weitere engagierte Schülerinnen und Schüler verschiedenster Klassenstufen und Kolleginnen und Kollegen halfen dabei ein zuvor ausgewähltes Grasstück der Schule vorzubereiten, um es demnächst in eine Wildblumenwiese verwandeln zu können.

Weiterlesen ...