Aktuell

Hier möchten wir Sie über Neuigkeiten aus unserer Schule, Ankündigungen und Berichte über die letzten Ereignisse auf dem Laufenden halten.

„Wir wollen Klimaschule werden!“ Dieses Ziel verfolgen wir mit dem Ganztagsangebot Klimaschule seit dem letzten Schuljahr. Dank unserer AG Instagram auch digital.

Dadurch ist das Sächsische Ministerium für Kultus auf uns aufmerksam geworden und hat in einem Interview nachgehakt. Dieses ist nun seit Freitag online im Blog des SMK zu finden und wird auch in einer Ausgabe der Zeitschrift KLASSE! erscheinen.

https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/09/10/auf-dem-weg-zur-klimaschule-das-ferdinand-sauerbruch-gymnasium-zeigt-wies-geht/

M. Nicklisch & K. Kemple

GTA Klimaschule

Wer geglaubt hatte, nach dem Teilnehmer-Rekord bei der 11. Auflage der Team Challenge im Jahre 2019 mit 25000 Startern kann es nur noch aufwärts gehen, sah sich spätestens ein Jahr später eines Besseren belehrt. Wie in vielen anderen Bereichen des öffentlichen Lebens machte auch den Läufern die Corona-Pandemie einen dicken Strich durch die Rechnung.

Weiterlesen ...

Am Mittwoch, den 21.7.2021 fand im Saal des Kulturzentrums Großröhrsdorf die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse an die diesjährigen Abiturienten statt. Der neu renovierte Saal bot eine würdige Kulisse für diesen Anlass.

Weiterlesen ...

Die Joachim Herz Stiftung fördert im Rahmen der Initiative „LEIFIphysik unterstützt Ihre Unterrichtsidee“ Schulen bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Ansätze für den Physikunterricht. Ziel dabei ist es, mit innovativen Unterrichtsideen und -konzepten Schülerinnen und Schüler für Physik und Naturwissenschaften zu begeistern.

Weiterlesen ...

Der 18-jährige Jakob Holling vom Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium aus Großröhrsdorf wurde zu Sachsens bestem Debattierer 2020/21 gekürt. Beim diesjährigen sächsischen Landeswettbewerb von „Jugend debattiert“ überzeugte Jakob die Juroren mit seinen Fähigkeiten am meisten.

Weiterlesen ...

Liebe Schüler/- Innen und Eltern,

seit kurzem befindet sich im Foyer unserer Schule ein Behälter für die Plastikdeckel von Getränkeflaschen und -kartons. Hierbei handelt es sich um unser Projekt „Deckel gegen Polio“, welches gegen den Virus der Kinderlähmung, also Poliomyelitis, kämpft.

Weiterlesen ...

Schüler des Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasiums Großröhrsdorf qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ unter außergewöhnlichen Umständen für die Landesebene

Weiterlesen ...

Dies sollte uns auf einer Reise durch Namibias Norden, in der Nähe von Rundu  begegnen. Zuerst fiel uns nur ein Schild am Straßenrand mit der Aufschrift Muhopi-Primary-School auf, das machte uns neugierig. Wir, zwei Lehrerinnen und zwei Lehrer aus drei verschiedenen Schulen, waren neugierig, wie sich der Schulalltag in einem afrikanischen Land gestaltet.

Weiterlesen ...

Am 12.11.2020 fand in einer Videokonferenz die Verleihung der diesjährigen Dr.-Hans-Riegel-Fachpreise in den MINT-Fächern statt. Insgesamt hatten 78 sächsische SchülerInnen ihre Arbeiten zum Wettbewerb angemeldet.

Im Fach Geografie hatte Michel Helbig (Jahrgangsstufe 11) seine Komplexe Lernleistung zum Thema „Die Klimabilanz von Landwirtschaftsunternehmen“ eingereicht.

Weiterlesen ...

An unserer Schule ist ein erster Infektionsfall mit SARS-CoV2 aufgetreten. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen, verfügt Quarantänemaßnahmen und ordnet Tests an. Es ist damit zu rechnen, dass es weitere Infektionsfälle geben wird.  Der unten stehende Link führt zu einem Merkblatt des Gesundheitamtes. Es erläutert die konkreten Schritte, die beim Auftreten einer Corone-Infektion an einer Schule unternommen werden und die Verhaltensweisen, an die wir alle und insbesondere die Kontaktpersonen  zu halten haben.

Darin steht ganz klar: Wenn sich das Infektionsgeschehen an der Schule nicht mehr nachvollziehen lässt, dann kann die Schule geschlossen werden!

Seid also bitte alle umsichtig und haltet euch an unser Hygienekonzept!

Schreiben des Gesundheitsamtes zum Auftreten von Corona-Infektionen an Schulen