Am Dienstag, dem 16. April 2013, fuhr eine Auswahl unserer Mädchen der zehnten Klassen zum alljährigen Minivolleyballturnier nach Stolpen.

Dort mussten wir auf einem verkürzten Feld Spiele gegen die Mittelschulen von Stolpen, Bannewitz und Königstein absolvieren. Dabei hatten wir nur einen 25-Punkte-Satz Zeit, um diese Spiele für uns zu entscheiden, was uns gelungen ist. Mit Satzgewinnen von 25:22, 25:16 und 25:15 landeten wir erfolgreich und verdient auf dem ersten Platz.

Für unser Gymnasium spielten: Charlotte Heydn, Katrin Zumpe, Sandra Grünberg und Rebekka Seebröker