Schild_Wirwrtscahft Fachunterricht Gemeinschaftskunde

Bundesverfassungsgericht prüft Parteienverbot

         Schülerdemonstrationen gegen Schulschließungen in Dresden

                      Bundestag ratifiziert die Verfassung der Europäischen Union

                                Landesschülerrat fordert Wahlrecht ab 16 Jahre

Habt ihr solche oder ähnliche Schlagzeilen schon gelesen oder gehört? Habt ihr sie verstanden?
In Gemeinschaftskunde erhalten die Schüler ab Klassenstufe 9 in zwei Unterrichtsstunden pro Woche Antworten auf viele Fragen, 
die mit Politik zu tun haben.
Hier werdet ihr schlau gemacht, damit ihr euch einmischen und mitreden könnt.
Ihr erfahrt etwas über die Grundrechte in einer Demokratie, lernt die Verfassungsorgane in Bund und Ländern kennen, streift die 
Grundlagen unserer Rechtsordnung, untersucht die Gesetze der Marktwirtschaft, um in Klasse 10 dann die Wirtschaftspolitik der 
Europäischen Union und die globalisierte Weltpolitik zu verstehen.


Fachschaftsleiter Gemeinschaftskunde

Letzte Änderung am 02.03.2011 AM