Termine

 

30.03.2020
Termine

 

Vertretungsplan

 

 

 

 

Projekt Gitarrenklassen

Seit dem Schuljahr 2009/2010 bietet das Humboldtgymnasium Gitarrenunterricht integriert in den normalen Musikunterricht für ein oder zwei 5. Klassen an.

Das Projekt läuft jeweils 2 Schuljahre, ist kostenlos und versteht sich als Angebot für alle Kinder, die Interesse am Instrumentalunterricht haben. Professionelle Gitarrenlehrer arbeiten im Unterricht mit unseren Musiklehrern zusammen. Ziel des Unterrichtes ist das Liedbegleitspiel zu erlernen, es wird also vor allem viel gesungen und dazu gespielt. Die SchülerInnen lernen die Harmonien und verschiedene Begleitmuster, die sie befähigen, Lieder selbständig zu begleiten. Sie erweitern ihr Liedrepertoire, neben Kinder-, Jahreszeiten- und Weihnachtsliedern erlernen sie zunehmend auch Songs aus der Rock- und Popmusik. Besonderer Wert wird auf das komplexe Zusammenspiel aller Elemente (Gesang, Instrumentalspiel, Rhythmik) im Klassenmusizieren aber auch bei dem einzelnen Schüler gelegt. Die Gitarrenklassen gestalten mit ihrer Musik Programmteile von Schulkonzerten, z.B.des Weihnachtskonzertes, der Abiturzeugnisvergabe oder des Sommerkonzertes.

Humboldtschule Gymnasium der Stadt Leipzig • Möbiusstraße 8 • 04317 Leipzig • 0341 217 85 60

Humboldtschule Leipzig Logo