Termine

 

28.10.2020
Termine

 

Vertretungsplan

 

 

 

 

Zur Aussetzung des Unterrichtes ab 16.03.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
gemäß des Erlasses des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus vom Freitag, 13.03.2020, werden ab Montag, 16.03.2020, bis auf Weiteres unterrichtsfreie Tage angeordnet. An den unterrichtsfreien Tagen besteht keine Schulbesuchspflicht, die Schulen bleiben während dieser Zeit aber geöffnet.
Die Schulen werden für den Publikumsverkehr ab Mittwoch, dem 18.03.2020, geschlossen. Die Zeit der Schließung ist KEINE Ferienzeit, sondern Lernzeit.
Wie wird diese Zeit an der Humboldtschule Leipzig organisiert???
- Bitte denken Sie daran, das Mittagessen (bis Ostern) abzubestellen.
- Am Montag und Dienstag wird das Lehrerkollegium Lernaufgaben für jede Klasse erstellen. Eine Anleitung für den Zugriff auf die Aufgaben wird ab frühestens Dienstag auf unserer Homepage zu finden sein. Die Bearbeitung der Aufgaben ist für jeden Schüler Pflicht.
Das Ministerium hat außerdem festgelegt, dass alle Klassenfahrten im In- und Ausland bis zum Schuljahresende abgesagt sind, innerhalb Sachsens zunächst bis Ostern 2020. Wir informieren Sie zeitnah über unsere Planungen für die letzte Schulwoche im Schuljahr.
Außerschulische Veranstaltungen wie Wettbewerbe, Olympiaden, Stipendienfahrten, Betriebspraktika, Schüler- und Lehreraustausche und Lehrerfortbildungen werden bis Ende des Schuljahres ausgesetzt.
Während der Schließzeit findet auch kein GTA statt.
Für dringende Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bitte nutzen Sie hierfür vorzugsweise die Mailfunktion, damit unser Sekretariat arbeitsfähig bleibt.

Ich wünsche uns allen viel Gesundheit und die baldige Möglichkeit, zu einem geregelten Leben und damit auch zum Schulbetrieb zurückkehren zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Haugk
Beauftragte Schulleiterin

Humboldtschule Gymnasium der Stadt Leipzig • Möbiusstraße 8 • 04317 Leipzig • 0341 217 85 60

Humboldtschule Leipzig Logo