Termine

 

17.09.2021
Termine

 

Vertretungsplan

 

 

 

 

Einladung zur Impfung

Sehr geehrte Eltern,

für die Impfinteressenten an unserer Schule besteht die Möglichkeit zur
ersten Covid-19-Impfung am Freitag, 17.09.2021 in der Zeit von 08:00 bis
15:00 Uhr im Impfzentrum Leipzig, Messe-Allee 1/Halle 5, 04356 Leipzig.
Ich weise Sie darauf hin, dass die Schülerinnen und Schüler nur geimpft
werden, wenn die ausgefüllte und unterschriebene Dokumentation vorliegt (von
beiden Sorgeberechtigten unterschrieben) und mindestens ein Elternteil (bei
12- bis 15-jährigen Schülerinnen und Schüler) bei der Impfung anwesend ist.
Die Schülerinnen und Schüler, die von den Eltern begleitet zum Impftermin
gehen, sind für diesen Tag vom Unterricht beurlaubt. Die Eltern müssen nur
eine schriftliche Entschuldigung für den Tag abgeben oder anderweitig
anzeigen, dass ihr Kind den Impftermin wahrnimmt.
Schüler ab 16 Jahren sind ebenfalls zum Impfen vom Unterricht freigestellt.
Auch hier reicht eine kurze Mitteilung der Eltern, dass ihr Kind am
Impftermin teilnimmt. Die Schülerinnen und Schüler können selbstständig zum
Impfzentrum fahren.
Für Schüler ab 16 Jahren bieten wir auch an, dass sie von einem Lehrer
begleitet um 9.30 Uhr zum Impfzentrum fahren können. Hier ist es wichtig,
dass die Schüler alle Unterlagen vollständig und unterschrieben dabei haben.
Bei Interesse an der begleiteten Fahrt, melden Sie sich bitte bis Freitag im
Sekretariat.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Kathrin Mayer
Anamnesebogen
Aufklärungsblatt und Einwilligung
Erklärung der Sorgeberechtigten

Humboldtschule Gymnasium der Stadt Leipzig • Möbiusstraße 8 • 04317 Leipzig • 0341 217 85 60

Humboldtschule Leipzig Logo