aktualisiert: 17.08.2018 Homepage Schule Projekte GTA/AGs/Fördern Datum: Sat, 18.08.2018
GTA/AGs/ Fördern
Ganztagsangebot
Arbeitsgemeinschaften
Fördermaßnahmen
Roboterwettbewerb

FLL-Roboterwettbewerb

aktualisiert: 06.08.2018

Ziel:

Erfogreiche Teilnahme unserer Mannschaft am Wettbewerb der
FLL (FIRST LEGO League) veranstaltet durch die HANDS on TECHNOLOGY e.V.

 

Aktuelle Teilnahme

Roboterwettbewerb 20xx

 

Archiv

Vierte Teilnahme

Roboterwettbewerb 2012

Der Wettbewerb:

  • 10.11.2012 (Sonnabend) ganztägiger Roboterwettbewerb auf der Messe Chemnitz
  • Thema 2012: "Senior Solutions - Unabhängig, engagiert, mittendrin"
  • Wir treten wieder mit einer Mannschaften bei der FLL an:
    • G.E.RoboT

 

Der Wettbewerb:

  • 25.11.2011 ganztägiger Roboterwettbewerb an der Thomasschule zu Leipzig
    • 8:30 Uhr Treffen im Raum 108
    • Gegen 17 Uhr Ankunft am Gymnasium Engelsdorf
  • Thema 2011: "Food Factor - Sichere Lebensmittel im Fokus"
  • Wir treten erstmalig mit zwei Mannschaften bei der FLL an:
    • G.E.RoboT
    • R-TEG
  • Unser Hauptsponsor:

Die Aufgabenstellung besteht aus zwei Teilen:

  • Das RobotGame
  • Der Forschungsauftrag

Unsere Mannschaft(en):

  • Comic für Neueinsteiger
  • Teilnehmer sind 15 Mitglieder des GTA "Roboter"
  • Wir treten mit zwei Mannschaften an:
    • G.E.RoboT (7 Mitglieder)
    • R-TEG (8 Mitglieder)
  • Mentor: R.
  • Coaches:
    • T.B.
    • F.M.

3. Platz im Roboterwettbewerb 2010 "BodyForward"

Der Wettbewerb:

  • Thema 2010: "Body Forward" - Das Leben gesünder und wertvoller gestalten

Unser Hauptsponsor:

Unsere Mannschaft:

Unsere Premiere

8. Platz Roboterwettbewerb 2009 "SmartMove"

 

Teamname: HoTRobot

Coaches: T.B., F.M.

Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team von HoTRobot zum dritten Platz in Leipzig und zum achten Platz in Deutschland Nordost!!!

 


Titel des diesjährigen Wettbewerbes: "Smart Move" - Transport im Wandel

Ziel: Teilnahme am Wettbewerb FLL (FIRST LEGO League) veranstaltet durch die HANDS on TECHNOLOGY e.V.

Die Aufgabenstellung besteht aus zwei Teilen:

  1. Konstruieren und programmieren eines Games mit dem Lego-NXT-Baukasten
  2. Forschungsauftrag in der Umgebung und Präsentation der Ergebnisse

 

 


Homepage
- Schule - Projekte - AG's - Impressum - Datenschutzerklärung - Haftungssauschluss

© Gymnasium Engelsdorf