Gustav-Hertz-Gymnasium
Gustav-Hertz-Gymnasium
Das Gymnasium im Osten von Leipzig
Sie sind der .Besucher seit 16.11.2003 Besucher
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulleiterin

Liebe Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern,

 
 
wir befinden uns nun im letzten Drittel des Schuljahres 2017/18. Nur noch wenige Wochen und alle Schüler werden ihr Zeugnis entgegennehmen. Für unsere 12. Klassen wird das Schuljahr mit der Übergabe des Reifezeugnisses enden.

In den vergangenen Wochen fanden am GHG wieder zahlreiche traditionelle Veranstaltungen statt. Im Januar nahmen die Schüler der Stufen 10 und 11 am Berufs-und Studientag teil. Vertreter unterschiedlicher Berufsgruppen und einiger Hochschulen gewährten Einblicke in die berufliche und akademische Praxis.

Am 22. März haben wir zum jährlichen Hertzball eingeladen. Viele Ehemalige, Lehrer, Eltern und Schüler ab Klasse 10 sind der Einladung gefolgt und haben einen angeregten und unbeschwerten Abend im festlich geschmückten Foyer unseres Gymnasiums erlebt. Die Programmbeiträge werden vielen sicher lange in Erinnerung bleiben.

Eine lange Tradition hat ebenfalls der Besuch von Schülern und Lehrern unserer Partnerschule aus Reims (Frankreich) an unserer Schule. Gemeinsam mit ihren Austauschpartnern verbrachten die Schüler einige Tage in Leipzig, nahmen am Unterricht teil und lernten u. a. unsere Hauptstadt kennen. Im Mai werden dann unsere Schüler ihre Partner in Frankreich besuchen.

Kurz vor Ostern hat unser ORG-Team in diesem Jahr erstmals ein Osterfeuer organisiert. Schüler und Lehrer waren eingeladen, einen entspannten Nachmittag rund um die Feuerschale zu verbringen. An einigen Ständen konnte man sich mit Aktivitäten rund um das Thema Ostern die Zeit vertreiben und wer dabei hungrig wurde, hatte die Wahl zwischen Bratwurst und Steak vom Grill oder Knüppelbrot frisch aus dem Feuer. Viele Schüler haben das kalte, aber sonnige Wetter genutzt, um mit Eltern, Großeltern oder Geschwistern vorbeizuschauen. Unterstützung hatte das ORG-Team von Eltern und Lehrern, die Stände betreuten und für Holz in der Feuerschale sorgten.

In den Tagen vor Ostern haben die Schüler der 11. Klassen in Anwesenheit von Zehntklässlern oder thematisch Interessierten ihre Facharbeiten verteidigt. Die kommenden Wochen werden für alle Schüler am Hertzgymnasium geprägt sein von Anstrengungen, die bis jetzt erbrachten Leistungen im Unterricht zu halten oder noch zu verbessern. Für einige von ihnen beginnt die anspruchsvolle Zeit der Abiturprüfungen und BLF. Wir wünschen viel Erfolg. Der fächerverbindende Unterricht und ein Exkursionstag werden das Schuljahr dann abschließen.

Darüber hinaus wird es noch zahlreiche andere Veranstaltungen geben: Big Challenge, die Übergabe der Buchmessespende durch die Wirtschaftsjunioren, die Kursfahrt der Stufe 11,  der soziale Tag…
Der Presse und vielen Diskussionen konnten wir in der letzten Zeit entnehmen, dass sich SCHULE in Sachsen mit vielen Herausforderungen konfrontiert sieht, deren Lösung mit Veränderungen einhergeht, die sowohl die Schülerschaft als auch die Lehrerinnen und Lehrer betreffen. Diesen Veränderungen werden wir uns stellen und gemeinsam mit Schülern und Eltern nach Möglichkeiten suchen, wie wir erfolgreich mit den anstehenden Herausforderungen umgehen und die sich bietenden Spielräume für unser Gymnasium nutzen können.
Ich wünsche allen Schülern und Lehrern erfolgreiche letzte Schulwochen.

H. Poschmann, 11.04.2018
Gustav-Hertz-Gymnasium
Dachsstr.5
04329 Leipzig
Tel. : 0341-25 0 25 10
Fax: 0341 - 25 0 25 14
ghgsekretariat@gmx.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü