Gustav-Hertz-Gymnasium
Gustav-Hertz-Gymnasium
Das Gymnasium im Osten von Leipzig
Sie sind der .Besucher seit 16.11.2003 Besucher
Direkt zum Seiteninhalt

London2019

Schulleben > Exkursionen
Der Bestseller in Klasse 9 oder That`s London
In langjähriger Tradition organisiert die Fachschaft Englisch unserer Schule die Londonreise.
Hier einige Eindrücke der Klasse 9/3:

Ob Tower Bridge, Oxford Street oder Madame Tussauds- für jeden ist etwas dabei. Die Leute sind nett und hilfsbereit, beantworten dir Fragen und beschreiben dir den Weg.
Jessica
Ich war in London bei den Horse Guards; Gebäude und Einrichtung des Museums waren sehr schön. Was mir nicht so gefallen hat, war der Umgang mit den Pferden. Fairerweise bekommen sie aber eine schöne Rente auf einer riesigen Koppel.
Kora
Das National History Museum ist wahrscheinlich besser als jedes andere Naturkundemuseum in Deutschland- und es ist kostenlos. Eine weitere interessante Erfahrung war es, in der rush our mit der tube zu fahren. Die Bahnen fahren im Minutentakt und sind trotzdem extrem überfüllt.
William
In London finde ich die Museen sehr gut, da sie eine höhere Qualität aufweisen als die meisten deutschen Museen. Und dabei sind sie kostenlos, wie z. B. das Science Museum, das Natural History Museum oder die National Gallery.         
Sebastian
Ich würde immer wieder gerne nach London fahren. Es ist eine mega-schöne Stadt und die Gastfamilie war extrem nett und sympathisch.
Pia
In London sind die Türen der Häuser komischerweise extrem klein. Ich finde auch, dass der Verkehr sehr unübersichtlich ist.
Pascal
London ist ein reines Verkehrschaos. Mit dem Bus brauchten wir von Bromley ( outer London) ca. 2 Stunden in die Innenstadt.
Julien
Der Linksverkehr ist verwirrend und ich war froh, dass an manchen Straßen stand, in welche Richtung man schauen muss.
Isabel
Ich fand es voll cool, mal in einem englischen Haus bei einer Gastfa-milie zu wohnen und in ihre Lebensverhältnisse zu „schnuppern“.
Liel
Außer den Museen hat es mich beeindruckt, wie viele flagshipstores von Modemarken es in London gibt. Ich empfehle Nike, Footlocker, Adidas und das Hardrock Cafe`. Insgesamt ist London für mich eine Traumstadt.
Andrey
Wir haben sehr viel gesehen. Egal ob im Bus, bei den Gastfamilien oder bei den Sehenswürdigkeiten- wir hatten viel Spaß und immer etwas zum Lachen. Auf der Stadtrundfahrt haben wir viel Neues über London erfahren.
Julina
London ist ohne Frage eine faszinierende Stadt, die wir nach einer letzten Runde mit dem „London Eye“ voller neuer Eindrücke verließen. Mich hat gefreut, wie schnell sich unsere Schüler auf das Neue und Unbekannte eingelassen haben und wie sie sich „ihr London“ erarbeitet haben. Ich bin gespannt auf die Blogeinträge. Klasse war die Zuverlässigkeit!!!
Frau Pilz
Gustav-Hertz-Gymnasium
Dachsstr.5
04329 Leipzig
Tel. : 0341-25 0 25 10
Fax: 0341 - 25 0 25 14
ghgsekretariat@gmx.de

Zurück zum Seiteninhalt