POLIS - Willkommen am Gustav-Hertz-Gymnasium

Gustav-Hertz-Gymnasium
Willkommen im Archiv
Direkt zum Seiteninhalt

POLIS

01/02
Sie sind der 807. Besucher dieser Seite.
  POLIS

Ziel:
1.Politisches Interesse fördern und aktuelle Weltgeschehen einarbeiten in eine allgemeine Politische simulation.
2.In der verschiedene rollen in einer Regie an einzelne personen verteilt werden (mögl. Rollen waren Regierungschef, Wirtschaftsmin.,   oppsitionsfü., staatsmin.)
3. Hauptziel war es eine "funktionierende Welt" zu erschaffen und zu regieren.

Verlauf:
Start war ziemlich früh in Leipzig - Paunsdorf
  • dann ab nach Groitzsch die anderen Teilnehmer abholen
  • dann ab nach Wahren und Betten beziehen.
  • Einführung anhören und auf gings zum ersten Pol&is jahr
  • danach zum Abendbrot und nach dem Abendbrot gingen wir alle sofort ins Bett (:D)

    Und so veliefen eigentlich auch die anderen Tage. Erstaunlich war nur die arbeitsbereitschaft aller teilnehmer das angefangene Pol&Is zu beenden (erstaunlich). Zum ende war das Unfassbare gelungen. Eine Weltweit organisierte schutztruppe zur sicherung des Weltfriedens!!!!

    Größere Vorfälle waren nicht vorhanden.

    Fazit :
    Eine schulische und weltanschauliche bildende Woche ,die in jedem Schüler den Ehrgeiz spornte und sogar Spass machte.

  • Gregor Schneider

    Rechtschreibfehler vorbehalten!!!!!!!
    Ich übernehme keine für mögliche schäden durch falsch geschrieben worte!    
    Gustav-Hertz-Gymnasium
    Dachsstr.5
    04329 Leipzig
    Tel. : 0341-25 0 25 10
    Fax: 0341 - 25 0 25 14
    sekretariat@gustav-hertz-gymnaium.de

    Zurück zum Seiteninhalt