Kunst-und Musiktag - Willkommen am Gustav-Hertz-Gymnasium

Gustav-Hertz-Gymnasium
Willkommen im Archiv
Direkt zum Seiteninhalt

Kunst-und Musiktag

14/15
Sie sind der 662. Besucher dieser Seite.
Artikel erstellt am : 12.03.2015

Kunst- und Musiktag der 11. Klassen !

Wie oft geht man mit 17 Jahren schon freiwillig ins Gewandhaus zu  Leipzig oder in das ortsansässige  Museum der Bildenden Künste? Nicht  sehr oft.

Am 05. März 2015 bot sich jedoch für alle Elftklässler unserer Schule  die Gelegenheit, beide Kulturtempel nach einander zu besuchen. Der Tag  begann mit einem Konzert des Gewandhausorchesters unter der Leitung von  Andrés Orozco-Estrada, das durchaus etwas Besonderes war für uns als  Besucher eines Schulkonzertes. Zuerst wurde uns die Rhapsodie "Taras  Bulba" von Leos Janacek präsentiert, die die Vertonung zur gleichnamigen  Geschichte von  Nikolai Wassiljewitsch Gogol  darstellt. Als zweites lauschten wir Erich Wolfgang Korngolds Konzert für Violine  und Orchester D-Dur op.35. Besonders beeindruckend war hierbei das Spiel  der 29-jährigen Solo-Violinistin VildeFrang, die dem Stück durch ihre  Virtuosität einen besonderen Anstrich verlieh.

Nach den zwei Stücken und einer kleinen Pause ging der Tag im Museum der  Bildenden Künste weiter. Die Schüler aus dem Kunstkursen verteilten  sich schnell im Gebäude, um die von ihren Lehrern erteilten Aufgaben zu  bewältigen. Währenddessen wurden die Schüler aus dem Musikkurs von Frau  Kölling, einer der Kunstlehrerinnen an unserer Schule, durch das  Bildermuseum geführt. Die Leitung unserer eigentlichen Führung war  ausgefallen, doch Frau Kölling führte uns trotz der Spontanität mit  Bravour durch das Museum. Dabei betrachteten wir die Gemälde der  Ausstellung nicht nur aus künstlerischer Sicht sondern auch aus  musikalischer und bekamen ebenfalls Gelegenheit, nicht angesprochene  Gemälde ganz für uns selbst zu betrachten und zu genießen.

Herr Beer, der mit Frau Kölling den Ablauf dieses Tages gestaltete,  waren mit der künstlerischen Rezeptionsfähigkeit ihrer Schüler sehr  zufrieden. Ebenso Frau Curth,  unsere Schulleiterin, die uns an diesem  Tag begleitete.

  Yvonne Stemmler, Amelie Fromm  

Gustav-Hertz-Gymnasium
Dachsstr.5
04329 Leipzig
Tel. : 0341-25 0 25 10
Fax: 0341 - 25 0 25 14
sekretariat@gustav-hertz-gymnaium.de

Zurück zum Seiteninhalt