Kultureller Abend - Willkommen am Gustav-Hertz-Gymnasium

Gustav-Hertz-Gymnasium
Willkommen im Archiv
Direkt zum Seiteninhalt

Kultureller Abend

14/15
Sie sind der 682. Besucher dieser Seite.
Artikel erstellt am : 04.06.2015


Kulturellen Abend am GHG

Der zweite Kulturabend am GHG stand dieses Jahr unter dem Motto:   "Rem tene verba sequentur" (Konzentriere die Sache und die Worte werden folgen.).

Diesem Motto folgten auch die Schüler, die ihre Talente am Abend präsentierten. Egal, ob Gedichtvortrag, Komik, Gesang oder Tanz - jeder konzentrierte sich auf seine Fähigkeiten, und es folgten Glanzleistungen zum Kulturabend. Dieser bot ein großes Spektrum an Unterhaltung, so dass für jeden etwas dabei war. Alte Erinnerungen wurden mit Sketchen vom Komikerduo" Herricht & Preil" geweckt, manch einer wurde  bei dem Vortrag von Leonard Cohens "Hallelujah" zu Tränen gerührt, andere fanden  die Darbietungen der ganz jungen Schüler sehr gelungen oder es fand sich der eigene Favorit in einer der anderen tollen Vorführungen. Musikalisch wurde alles von unseren Schulchören untermalt.

Der Abend begeisterte, wie auch im letzten Jahr, Mitschüler, Eltern und Lehrer. Vor dem Programmbeginn wurden Werke und Arbeiten der Schüler des GHGs aus den Fächern Kunst, Ethik und Deutsch präsentiert. Weiterhin überzeugten schulische Projekte wie das Free Your Mind Team und das Fair Trade Team.

Danksagung der Schulleitung


  Eltern, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Freunde des  Gustav-Hertz-Gymnasiums durften am 03.06.2015 einen Kulturabend "á la  bonne heure" erleben. Den auf der Einladung angekündigten Witz und  Charme konnten alle Gäste erleben.

Die Vielfalt der kulturellen Beiträge durch unseren jüngeren und älteren  "Künstler" war enorm und unser Schulchor glänzte ebenfalls mit seiner  musikalischen Umrahmung. Den Initiatoren, Fr. Morch und Hr. Beer,  versuchten "cool" zu sein, aber die Anspannung und Aufregung waren ihnen  trotzdem anzusehen, aber nicht notwendig. Alles lief hervorragend.

Die Moderation und die Schülermoderatorinnen und -moderatoren beeindruckten ebenfalls.

Vielen Dank an alle, die ihre Freizeit für die Vorbereitung eingesetzt haben.

Wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im Schuljahr 2015/16.
Eure Schulleiterin
I. Curth  
Gustav-Hertz-Gymnasium
Dachsstr.5
04329 Leipzig
Tel. : 0341-25 0 25 10
Fax: 0341 - 25 0 25 14
sekretariat@gustav-hertz-gymnaium.de

Zurück zum Seiteninhalt