>

FVU Klasse 8 - Willkommen am Gustav-Hertz-Gymnasium

Gustav-Hertz-Gymnasium
Willkommen im Archiv
Direkt zum Seiteninhalt

FVU Klasse 8

Sie sind der 440. Besucher dieser Seite.
Artikel erstellt am : 19.06.2017

Ein Marathon zum Schuljahresende!
JUGEND DEBATTIERT im Fächer - Verbindenden - Unterricht der Klassenstufe 8

Das Ende des Schuljahres ist in Sicht, der Aktivitätsgrad der meisten  Schüler (und Lehrer) ist im Sinkflug? Nicht in den 8. Klassen!  Diese mussten so intensiv wie lange nicht  zuhören, mitdenken und immer wieder zu sprachlichen Höchstleistungen  auflaufen!  Im Rahmen des FVU ging es darum, in wenigen Tagen das Rüstzeug für die  Teilnahme am Wettbewerb JUGEND DEBATTIERT zu erwerben und eine Menge für  die eigenen rhetorischen Fähigkeiten zu tun. Und die Schüler gaben (fast) alle ihr Bestes, gingen mit Motivation und  Durchhaltevermögen an den intensiven Unterricht. Die Ergebnisse können  sich sehen lassen. Nach nur wenigen Tagen haben alle (!) eine  beeindruckenden Zuwachs an Rede- Fähigkeit erlangt.  Am besten gelang das Lucy und Vincent aus der 8-1, Lea und Fabian aus  Klasse 8-2 und Jakob (8-3). Diese Fünf, von ihren Gruppen erwählt, traten zum Finale an. Zunächst  mussten sie vor versammeltem Publikum eine 2- Minuten – Rede halten-   und das ohne lange Vorbereitungszeit. Thema: "Sollte die bisherige  Regelung zur Durchführung von Klassenfahrten am GHG neu diskutiert  werden?"   Anschließend führte die spannende Finaldebatte zum Thema "Sollte am GHG  ab dem Schuljahr 2018/19 ein genereller Blockunterricht eingeführt  werden?" zu folgender Platzierung:
PlatzierungNameKlasse
1.Lea B.8-2
2.Vincent G.8-1
3.Lucy W.8-1
4.Jakob S.8-3
5.Fabian H.8-2
Wir gratulieren her(t)zlich…
… und das nicht nur den fünf Siegern, sondern allen Teilnehmern, denn alle haben sehr wohl eine Menge gewonnen!  Also: Ein erfolgreicher "Marathon" zum Schuljahresschluss!

Die Debattenlehrer des GHG
Gustav-Hertz-Gymnasium
Dachsstr.5
04329 Leipzig
Tel. : 0341-25 0 25 10
Fax: 0341 - 25 0 25 14
sekretariat@gustav-hertz-gymnaium.de

Zurück zum Seiteninhalt