Datei fehlt!

Europatag - Willkommen am Gustav-Hertz-Gymnasium

Gustav-Hertz-Gymnasium
Willkommen im Archiv
Direkt zum Seiteninhalt

Europatag

15/16
Sie sind der . Besucher dieser Seite.
Artikel erstellt am : 04.05.2016

Europatag –Podiumsdiskussion am Gustav-Hertz-Gymnasium Leipzig
"Was wird aus Europa?"

Unter diesem Motto luden wir für den 2. Mai 2016 einige Volksvertreter in unsere Schule ein, um mit ihnen über die Chancen, Probleme und Ideen für ein starkes Europa ins Gespräch zu kommen.
Anlass für die Gestaltung unserer Podiumsdiskussion war die Wiederkehr der Schumann-Erklärung vom 9. Mai  1950, die den Grundstein für die heutige Europäische Union legte.

Der alljährliche Europatag bietet jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich über Europa zu informieren und für Europa zu engagieren. Unsere jungen Staatsbürger können Standpunkte mit den Politikern austauschen, sich Politik erklären lassen und die Zusammenhänge politischer Entscheidungen hinterfragen. Unsere Schüler nutzten diese Möglichkeiten rege und stellten den beiden  Gästen, Frau Bettina Kudla (Mitglied des Deutschen Bundestages für Sachsen – CDU)
und Herrn Ronald Pohle (Mitglied des Sächsischen Landtages für Leipzig-CDU), auch durchaus knifflige Fragen und forderten ihre Statements zu aktuellen europapolitischen Problemen heraus. Gern hätten wir noch mehr Schülern die Gelegenheit geboten, an einer solchen Diskussionsrunde teilzunehmen, doch leider erlegt uns der Schulalltag aber auch das Zeitmanagement der Politiker enge Grenzen auf.

Trotz der relativ kurzen Veranstaltung können wir feststellen, dass das Gespräch über Europa doch einige Sichtweisen zu europäischen Problemen neu ausrichtet hat und uns auf jeden Fall dazu angeregt hat, weiter über den geduldigen Weg zu einer gemeinsamen Union der Völker Europas nachzudenken.

Ein herzliches Dankeschön geht an Aisha und Alex, die als Moderatoren unserer Diskussionsrunde stets das Heft der Rede in der Hand behielten ebenso wie an Frau Trinks für die tatkräftige Unterstützung bei der Planung und Umsetzung unserer Veranstaltung.

-miho-
Gustav-Hertz-Gymnasium
Dachsstr.5
04329 Leipzig
Tel. : 0341-25 0 25 10
Fax: 0341 - 25 0 25 14
sekretariat@gustav-hertz-gymnaium.de

Zurück zum Seiteninhalt