Am Dienstag, den 01.10.2019 fuhren wir vier Schüler der Promotion AG (Johanna Großmann und Johannes Kuhn 9a, Annika Schiebold und Hanna Gräfe 10c) mit Frau Känner nach Leipzig um unsere Schule beim Landestreffen von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" zu vertreten.

Beim Landestreffen hatten wir am Vormittag die Möglichkeit Projekte anderer Schulen kennenzulernen und konnten Ideen für unsere Schule sammeln. Am Nachmittag haben wir an verschiedenen Workshops teilgenommen und mehr über den Umgang miteinander und gegen Rassismus gelernt. Mit vielen neuen Ideen endete ein gelungener Tag in Leipzig.