90.Grundschule Dresden

90. Grundschule Dresden

Eine Schule im Grünen

Sanierung und Erweiterung

Warum...

...soll denn die 90. Grundschule saniert werden? Die Schule sieht doch gut aus und unseren Kindern gefällt es dort. Solche und ähnliche Fragen werden gestellt, wenn es um die bevorstehende Sanierung geht. Auch wenn diese Fragen ein Zeichen für die Zufriedenheit mit unserer Arbeit sind und wir sie als Kompliment verstehen können (vielen Dank), ist eine Sanierung und die Erweiterung seit Jahren dringend notwendig. Die wichtigsten Gründe für die Sanierung, die seit Jahren von Elternrat und Schule verlangt wird, sollen hier genannt werden:

Vorgeschichte

90. Grundschule - Neubau in der Perspektive

Planung

Die Planung für die Sanierung des Gebäudes der 90. Grundschule und dem neu zu errichtenden Anbau wurde durch das Büro Höhne Fitschen Architekten durchgeführt.
Der unter Denkmalschutz stehende Altbau wird in seiner landschaftlichen und städtebaulichen Wirkung erhalten. Der Neubau wird harmonisch hinzugefügt. Im Altbau werden folgende Bauteile denkmalpflegerisch erhalten:

Alt- und Neubau werden in Punkto Wärmeschutz auf den neusten Stand gebracht. Dies wird u.a. durch das Anbringen von Wärmedämmung in beiden Gebäuden erreicht. Der Neubau hat durch seine kompakte Form ein sehr gutes Verhältnis von Außenwand zum Volumen. Die Heizenergie für unsere neue Schule wird über Erdwärmenutzung gewonnen. In die Zimmer wird eine Flächenheizung in die Fußböden eingebaut.
Die Zimmer werden in zurückhaltenden, hellen, warmtonigen Wandfarben gehalten. Der einzige Farbakzent besteht im orangebraunen Fußboden, die heitere Farbigkeit entsteht durch die Ausgestaltung der Schüler. Einen ersten Eindruck von der farbigen Gestaltung erhalten Sie hier.

90. Grundschule - Neubau Fassade Norden 90. Grundschule - Neubau Fassade Süden
90. Grundschule - Neubau Fassade Westen

Durch Anklicken der Bilder können Sie diese in einer vergrößerten Version sehen.

Einen ersten Überblick (augenblicklicher Planungsstand) über die Gestaltung unseres Schulgeländes nach der Sanierung und Erweiterung können Sie sich hier verschaffen.

Baugeschehen

Nach oben

 

 

90. Grundschule Dresden · Kleinlugaer Str. 25 · 01259 Dresden
Telefon 0351 2038671 · Fax 0351 2027988