Schulversuch "E-Learning in der Berufsbildung"

Sächsischer Bildungsserver
Serviceportal
Loading

Projektübersicht


Schueler beim Schulversuch

Unter Leitung des Referates Kaufmännische Schulen/Fachoberschulen des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus wurde seit Beginn des Schuljahres 2001/2002 der Schulversuch "E-Learning in der Berufsbildung" (eLBe) durchgeführt.

Im Mittelpunkt dieses neuen Schulversuchs stand durchgängig die Frage, welche Möglichkeiten zur Binnendifferenzierung und Selbststeuerung des Lernens computergestützte Lehr-Lern-Arrangements eröffnen und wie die neuen Medien effektiv im Unterrichtsprozess genutzt werden können. Damit sollten zugleich in enger Anbindung an die stetige Verbesserung der technischen Ausstattung im Rahmen der Medienoffensive Schule (MEDIOS) des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus pädagogische Einsatzkonzeptionen für die berufsbildenden Schulen getestet, entwickelt und erprobt werden. Der Schulversuch war in drei Schritten angelegt.


Die gesamte Projektskizze können Sie hier herunterladen.