Bildungsqualität als Resultat optimierter Lehr- und Lernprozesse

Das Schulprogramm des BSZ Löbau

Herbstfortbildung Textiltechnik
 
14.-16.10.2019


Die Lehrer machen ja nur Ferien!
Falsch: In diesem Jahr führte die jährliche Fortbildung Lehrer, die in der sächsischen Textil- und Bekleidungsbranche unterrichten, in unsere schöne Oberlausitz.
In Niesky beobachteten sie die Zeltkonfektion der Firma dwt, in Görlitz stand der Designer Thomas Overesch Frage und Antwort, die Firma C.F.Weber in Spitzkunnersdorf und die Fallschirmproduktion bei Spekon in Seifhennersdorf konnten besichtigt werden. Am letzten Tag der Fortbildung lud das Unternehmen Damino in Großschönau zur Besichtigung ein, den Abschluss bildete letztendlich der Besuch des Deutschen Damast- und Frottiermuseums ebenda.
In den Zwischenzeiten fand stets ein reger Austausch der Kolleginnen und des Kollegen über schulische, fachliche, gesellschaftliche und prüfungsrelevante Fragen statt.
Dank der hervorragenden Vorbereitung durch die Fachberaterin Frau Heike Gläser war dies wieder eine rundum gelungene, hochspannende und immer wieder motivierende Fortbildung, bei der jeder Fachlehrer gerne wieder teilnimmt. Im nächsten Jahr in Westsachsen.


 


[Startseite] [BSZ-News]