Bildungsqualität als Resultat optimierter Lehr- und Lernprozesse

Das Schulprogramm des BSZ Löbau

   
   
Schüler-Workshop "GEMINI"
 
11.-13.02.2019
   

Mit der Klasse BGy18b besuchte zum dritten Mal eine Delegation des BSZ Löbau das Internationale Begegnungszentrum Hejnice zu einem Schülerworkshop gemeinsam mit einer Schulklasse aus dem tschechischen Liberec.

Am Montag wurden die Klassen durch die Skoda-Werke in Mladá Boleslav geführt, am Nachmittag ging es dann hinauf ins Isergebirge nach Hejnice in eine besondere Unterkunft im ehemaligen Kloster der Stadt. Am Abend begann der gemeinsame Workshop mit zahlreichen Kennenlernspielen, die die deutschen und tschechischen Schüler/innen näher zusammenführten.

Auch die Stadtführung durch Liberec am Dienstag und ein Workshop zum Thema "Überfischung der Weltmeere" standen auf dem kulturellen Bildungsprogramm, das allen Seiten gefallen hat. Am Abend gab es wiederum eine gemeinsame Veranstaltung für die Schüler/innen beider Schulen. In gemischten Gruppen entwarfen die Schüler/innen eine Titelseite der Projektzeitschrift „Gemini“ und stellten diese vor.

Am Ende der Veranstaltung am Mittwoch waren alle glücklich und zufrieden über die gemeinsame Zeit, die kulturellen und sprachlichen Austausch und sogar Freundschaften zwischen den deutschen und tschechischen Schüler/innen hervorbrachte.
 

     


[Startseite] [BSZ-News]