Herbstfortbildung Textiltechnik
10.10.2018

Auch in diesem Jahr nutzten die Kollegen des Bereiches Textiltechnik die unterrichtsfreie Zeit, um an der nunmehr schon traditionellen mehrtägigen Herbstfortbildung der sächsischen Kollegen teilzunehmen.
Neben dem Besuch des Sächsischen Textilforschungsinstitutes in Chemnitz, wo man sich mit der "Textilfabrik der Zukunft" auseinandersetzte und Einblicke in die Digitalisierung von Fertigungsprozessen gewann, stand das Kennenlernen der Unternehmen "Premium Bodywear" Chemnitz (Hersteller von Herrenuntertrikotagen), "Noon" Limbach - Oberfrohna (vollstufige Strickwarenfabrikation und -veredlung) sowie "Alterfil Nähfäden" Oederan auf dem Programm.
Im nächsten Jahr findet die Fortbildung der Kollegen in der Oberlausitz statt.

[Startseite] [BSZ-News]